Only few other markets are constantly growing as the security market does! If you are planning to make an investment, you should consider this prospering market. BSG offers you a ROI with yields that are not only amazing but also very secure. Before investing anywhere, ask us for the current options BSG can offer you:
 

 

The BRILLSTEIN SECURITY GROUP is on the rise -  our network is growing almost daily. With the security market booming and the outlook that this will continue for many years to come, there is hardly any other investment option as promising and secure, as the one we can offer you!
 

Investors information in English

OPTIMAL WACHSTUMSRATEN - HOHE SICHERHEIT

14,3% Nettodividende für BSG/EUBSA-Investoren in 2008! Wir haben die Finanzkrise geschlagen!

Besonders seit 9/11 hat der Sicherheitsmarkt international einen Boom erlebt, wie kaum zuvor. Die Sicherheitslage erfordert höhere Aufwendungen für Sicherheitsmassnahmen. Aber nicht nur die Golfkrise, sondern auch steigende Kriminalität und Terror auf globaler Ebene lassen die Branche wachsen. Fall der "Mauer", Globalisierung mit der nun wachsenden Industriespionage, Anstieg von Betrug auf vielen Ebenen und die Auslagerung von Sicherheitsaufgaben auch von Regierungsseiten werden einen weiteren Anstieg nahezu garantieren. Die neuen internationalen Herausforderungen, insbesondere im Personen Schutz, Personenschutz, Ausbildung und Privatmilitär, bieten der BSG exzellente Möglichkeiten zu weiterem gesunden Wachstum, und "quasi nebenher" wachsende Dividenden für unsere Investoren. Über die 5 vergangenen Jahre wuchs der Gewinn der BSG um rund 60% - jährlich also rund 15% Dividende im Durchschnitt. Nur sehr wenige andere Märkte können derartige Steigerungen aufweisen und eine hohe Wahrscheinlichkeit auf weiteres Wachstum. Darum ist die Beteiligung an der BSG aussergewöhnlich viel versprechend. Und das Beste...: unser Kapital ist extrem sicher! Es gibt keine Investition völlig ohne jedes Risiko - das muss der Ehrlichkeit halber gesagt werden; wir haben die Finanzkrise dennoch geschlagen, weil wir uns auch in 2008 an unsere Prinzipien gehalten haben. Eine Investition in die BSG ist vergleichsweise sehr sicher, weil

  • die Marktentwicklung der Sicherheitsbranche international steigend ist und nach aller Voraussicht auch bleiben wird  - mehr und mehr Regierungen, Behörden und Unternehmen lagern Sicherheit aus; die Kriminalität lässt nicht nach und vor Allem Wirtschaftskriminalität, Terrorismus und Industriespionage steigen weiter an.  Unternehmen werden gezwungen sein in Sicherheit zu investieren. Ein weiteres Wachstum ist nahezu unvermeidlich. Reisesicherheit wird ein wichtiger Wachstumsmarkt sein. Private Military und Personenschutz haben besonders hohe Zuwächse. Die Wahrscheinlichkeit auf Wachstum in der internationalen Sicherheitsbranche ist darum insgesamt sehr hoch.
  • BSG nur und ausschliesslich in eigene Infrastruktur investiert - anders, als viele Trusts und Fonds, investieren wir nur in Bereiche, die wir weitgehend unter Kontrolle haben und in Geschäfte, die wir wirklich kennen und beherrschen - Ausbildung von professionellem Personal und Sicherheitsdienste. Wir "riskieren" kein Investment-Kapital, wir spekulieren nicht mit Kapital. Selbst wenn die Welt unsicher wird, auch dann und ggf. sogar GERADE dann wächst unser Geschäft.
  • Wir "spielen" nicht mit dem Kapital unserer Investoren! - Die Finanzkrise hat so viele Banken und Unternehmen getroffen, weil Geld in Projekte investiert wurde, ohne dass diese verstanden finanztechnisch überhaupt wurden und ohne das Kontrolle darüber bestand. Wir handeln niemals derart unvernünftig. Wir nutzen Investorenkapital NUR innerhalb des eigenen Unternehmens.  Seit Mitte der 1980er Jahre wachsen wir beständig. Wir kennen unser Geschäft und können über ein, zwei Jahre relativ zuverlässig das Geschäft prognostizieren. Weil dies so ist, konnten wir unseren Investoren innerhalb der letzten 5 Jahre eine Minimumrendite von 8,5% nicht nur garantieren, sondern auch einhalten. Die tatsächliche Rendite lag im Durchschnitt jedes Jahr 2-3 Mal über der des regulären Finanzmarkts - in 2008 bei 14,3% - trotz der Finanzkrise. Wir reduzieren das geschäftliche Risiko ferner durch Begrenzung der Zahl der Investoren und die maximale Summe, die je Investor eingelegt werden kann.  Auf diese Weise wird einer feindlichen Übernahme und unerwünschter Einfluss auf unser Kerngeschäft von Aussen vorgebeugt. Die Minimaleinlage beträgt 5.000 USD (bzw. Gegenwert), Maximaleinlage 250.000 USD. Minimaldauer 2 Jahre, Maximaldauer 5 Jahre. Unsere Investoren legen ihr Kapital als so genannte "Stille Teilhaber" ein. Dies bedeutet: der Investor trägt keine Verantwortung für Firmenverluste, kann also dafür nicht haftbar gemacht werden, kein „Nachschiessen“ von Kapital usw. kommt hier jemals in Frage; auf der anderen Seite nimmt der Investor keinen Einfluss auf das operative Geschäft. Das Investmentkapital wird ebenso garantiert, wie der Minimumertrag von 8,5% p.a. Wir bevorzugen Privatinvestoren oder Unternehmenskunden, die selbst NICHT in der Sicherheitswirtschaft tätig sind.
  • Wir erheben kein Depotgebühren oder sonstige Gebühren - keine Kosten für Ihr Investmentkonto bei der BSG. Punkt.
  • Vertraulichkeit wird gross geschrieben - eine Investition in die BSG ist nicht nur sicher, sondern auch sehr vertraulich. Sie erhalten die Möglichkeit, über ein vertrauliches Passwort online das Wachstum Ihres Kapitals zu verfolgen.  
  • Die prognostizierte Gesamtdividende beträgt für 2009 minimal 12.5% per annum - darin enthalten sind GARANTIERTE 8,5% Minimalertrag auf Ihr Kapital enthalten; die restlichen 4% sind die BSG Prognose für 2009. Auch uns wird die Rezession in 2009 ein Stück weit betreffen; wir planen in etwa einen Rückgang um 10% mit ein. Aber im Gegenzug dazu werden andere Unternehmenszweige überdurchschnittlich zulegen, so etwa unser Afrikageschäft, wo u.a. durch die Fussballweltmeisterschaft 2010 deutliche Zuwächse z.B. im Ausbildungsbereich und Personenschutz sicher sind (siehe dazu auch diese Information) Insgesamt erwarten wir in 2009 ein weiteres, erhebliches Wachstum. Im Jahre 2008, trotz der Finanzkrise, erzielten unsere Investoren eine Rendite von mehr als 14% - nicht ein Cent Kapital ging verloren!

Bei Interesse an einer erfolgreichen Investition bei Toprendite:

BSG (c) Copyright 2006
All Rights Reserved | Privacy Policy
About Us     Services     Partners     Divisions    Training    Contacts